Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 29. November 2016

Karlskrona Lampfabrik kämpft mit Zulieferproblemen

Die Karlskrona Lampfabrik kämpft momentan doch sehr arg mit Zulieferproblemen wie aus einem uns vorliegenden aktuellen Newsletter der Lampenfabrik hervor geht. Dies hat zur Folge, dass die Karlskrona Lampfabrik im Klartext gesprochen momentan viele Produkte nicht liefern kann. Wörtlich heißt es im Original: "Vi kommer alltså inte kunna leverera fotogen de närmsta månaderna."

Dies hat leider auch Auswirkungen auf Kunden unseres Balticproducts.eu - Seit 2007 Ihrem nordeuropäischen Warenhaus. Da sich diese Entwicklung schon vor längerem anbahnte, schalteten wir nur noch die Petroleumlampen aus Karlskrona online, die wir lagernd hatten. Momentan ist es nun so, dass wir keine Lampen mehr der Lampenfabrik aus Karlskrona lagernd haben und demzufolge diese leider auch nicht mehr liefern können.


Als Alternative möchten wir auf Petroleumlampen aus dem dänischen Haus Delite wie die hier abgebildete Petroluxlampe aufmerksam machen. Diese sind auch gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit kurzfristig lieferbar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.