Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 31. Januar 2018

Bald ist die diesjährige Rentierfleisch Saison zu Ende


Nur noch wenige Wochen, dann ist die diesjährige Rentierfleisch Saison zu Ende. Wir danken auf diesem Weg den vielen Kunden, die sich in dieser Saison für Rentierfleisch entschieden. Alter Tradition folgend endet diese am 31.03.2018 und beginnt wieder am 01.10.2018. 

Ab Anfang April ziehen die Rentiere dann in das Fjäll. Sie sind das ganze Jahr über draussen. Nach der Rentierscheidung im Herbst geht dann wieder die Saison im Oktober los. Rentierfleisch wird wie Rindfleisch in der Küche verarbeitet. Getrocknet bzw. geräuchert ist es der ideale Snack für zwischendurch.

Dienstag, 30. Januar 2018

E-Commerce: Amazon muss nicht immer zwingend billiger sein

Dies zeigt eine Analyse der Handelshus Flygel & Partner AB, die sie in den letzten Wochen führte. Verschiedene oft sehr hochwertige Produkte wie bspw. die guten alten Petroleumlampen aber auch anderer Artikel werden oft anderswo billiger angeboten.  So bspw. eine E.S.Sörensen Tischlampe. Sie kostete heute bei Amazon 259,00 Euro und bei einem anderen Händler 258,00 Euro.

Die Ursache dafür liegt auf der Hand. Ein Händler, der nicht auf Amazon anbietet, muss natürlich auch nicht Gebühren in seiner Kalkulation berücksichtigen, die Amazon erhebt. Auch unterliegt er nicht den mehr oder weniger restriktiven Bestimmungen Amazons bezüglich Lieferzeit. So hehr das Ziel ist, eine möglichst geringer Lieferzeit zu erreichen. So unrealistisch ist es oft. Auch im 21.Jahrhundert gilt nach wie vor:

Gut Ding will Weile haben!

Montag, 29. Januar 2018

Trotz Klimaerwärmung: Jetzt Polyver Kälteschutzstiefel kaufen


Jetzt ist gerade noch Zeit, sich Polyver Kälteschutzstiefel für den Winterurlaub zu kaufen. Klimaerwärmung hin und Klimaerwärmung her. In unserer Facebook Gruppe "Schweden - Auswandern Urlaub machen und vieles mehr" finden Sie viele sehenswerte Bilder aus dem aktuellen schwedischen Winter.


Momentan löst ein Schneegebiet das andere ab. Da sind Polyver Kälteschutzstiefel genau das Richtige. Sie halten bis zu minus 50 Grad Celsius Ihre Füsse warm und geben ihnen bei Schnee und Eis den richtigen Halt. Wenn Sie also diese schönen Stiefel Made in Sweden in Ihrem Winterurlaub tragen wollen, dann bestellen Sie sie bitte jetzt.

Die Jerven Fjellduken Saison hat begonnen


Jetzt ist genau die richtige Zeit, sich sein Jerven Fjellduken für die kommende Saison zu bestellen. Seit vielen vielen Jahren nun schon verbindet uns mit dem Hersteller der in verschiedenen Armeen dieser Welt erfolgreich erprobten Jerven Fjellduken aus Norwegen eine sehr enge Zusammenarbeit. Diese ist Garant für schnelle Lieferzeiten.

Jerven Fjellduken das sind wasserdichte Umhänge, die Sie auf der Jagd, beim Angeln oder was immer Sie draussen tun trocken halten und gleichzeitig eine sehr gute Tarnung geben. Jedes Jervenduken hat Reissverschlüsse, so dass man aus mehreren sehr schnell ein Zelt bauen kann.

Samstag, 27. Januar 2018

Ist Vion eine Eigenmarke von Delite?

Definitiv Nein! Vion ist eine Gemeinde in Frankreich :-) Unter diesem Namen wurden ursprünglich Barometer, Hygrometer, Thermometer in Frankreich hergestellt. 1992 übernahm das französische Unternehmen Altitude Vion. 2013 übernahm Delite in Dänemark  Altitude und damit auch Vion.

Seitdem entstehen in Dänemark feinmechanische Wetterintstrumente der Marke VION wie das hier zu sehende Vion high density Barometer. Es zeigt den Luftdruck mit einer Genauigkeit von +- 2 Millibar an. 

Mittwoch, 24. Januar 2018

Warum hat Probion Erfolg und Biolatte nicht?

Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Der schwedische Hersteller ProBion setzte von Beginn an auf klare und vor allem einfache Vertriebsstrukturen während das finnische Unternehmen Biolatte den Verheißungen eines einst in Bochum ansässigen Unternehmens folgte, welches wahrscheinlich im Zuge dessen nicht nur einen Euro Fördergeld in den berühmten Sand setzte, ich berichtete.

Monatelang wurde ab etwa Juli 2011 in Bochum jede Menge heiße Luft erzeugt. Aber der so prall  aufgepustete Ballon hob nie ab sondern platzte kurz darauf. Wie der auch in Schweden sehr gut funktionierende Buschfunk berichtet, liegen die damalige Betreiber aus Bochum nun seit Anfang 2012 im Dauerstreit. Eine beachtliche Leistung kann man da nur sagen. Man kann weiß Gott seine Zeit sinnvoller verbringen.

Genau dies tat der schwedische Hersteller von Milchsäurebakterien Pro Bion. Er machte Nägel mit Köpfen. Mittlerweile sind die Probiotika aus Schweden auch in Deutschland äußerst beliebt. Dies hat mehrere Gründe:


  1. Sie sind sehr hochwertig.
  2. Sie stammen nicht aus fernöstlicher Produktion. 
  3. Sie sind dank optimierter Vertriebswege schnell lieferbar.
Obwohl wir nun schon seit 2016 direkt aus Schweden versenden, können wir doch mit etwas Stolz sagen, dass Pro Bion Milchsäure Probiotika binnen weniger Tage nach Bestelleingang bei uns bei Ihnen sind. Ausgeklügelte Logistik macht es eben möglich.

Dienstag, 23. Januar 2018

Blitzumfrage belegt: Kuksas gehören nicht in den Geschirrspüler


Heutige Blitzumfrage auf Facebook beweist klar und deutlich:

Kuksa gehören nicht in den Geschirrspüler!


In diesem Sinne herzlichen Dank für die vielen Hinweise zur Pflege einer Kuksa.

Sonntag, 21. Januar 2018

Neu im Sortiment von Balticproducts.eu - Mustad Angelhaken

Der norwegische Hersteller von Angelhaken aller Größen Mustad ist schon lange in Skandinavien mehr oder weniger das Synonym für Fängigkeit. Die nun schon seit weit über 100 Jahren in Norwegen hergestellten Angelhaken haben sich überall bewährt. Egal ob beim Hochsee angeln oder auf Karpfen, Blei und Schlei am See vor der Haustür. Diese Angelhaken aus Norwegen halten wirklich, was sie versprechen. Sie unterscheiden sich sehr angenehm von Billigware aus dem fernen Osten.

Freitag, 19. Januar 2018

Was hat Sturm Frederike mit haltbaren Nahrungsmitteln für Prepper zu tun?


Sehr sehr viel! Gestriger Orkan über Deutschland zeigte einmal mehr, wie schnell und vor allem radikal das öffentliche Leben nur noch eingeschränkt möglich ist oder gar zusammenbrechen kann. Die heute in den Medien zu sehenden Bilder sprechen eine klare und deutliche Sprache. 

Dankenswerter Weise geht man in Schweden mit diesem Thema total anders um. Hier werden Prepper eben nicht von den wirklich Ewiggestrigen kriminalisiert. Das Gegenteil ist der Fall! Unter dem Stichwort Krisberedskap sensibilisieren schwedische Behöden wie die Armee ihre Landsleute darauf, selbst Vorsorge für mögliche Krisen zu treffen. 
Ein absolut wichtiger Punkt dabei ist die Nahrung! Der Mensch ist in der Lage maximal 24 Stunden ohne Flüssigkeit auszukommen und benötigt spätestens je nach Kondition nach zwei bis vier Tagen etwas zu essen. Eine entsprechende Bevorratung ist gerade in Wohnblöcken wie diesen oft gar nicht mit den Lebensmitteln machbar, die hiesige Supermärkte anbieten. Die beste Tiefkühltruhe nutzt Ihnen nichts, wenn der Strom längere Zeit ausfällt.

Lagern Sie dagegen Trockennahrung wie bspw. die hier zu sehenden Produkte des norwegischen Herstellers Real Turmat, dann können Sie problemlos in der kleinsten Einzimmerwohnung einen entsprechenden Vorrat anlegen. Diese früher auch oft Komplekte genannten vakuumierten Pakete enthalten eine vollwertige gefriergetrocknete Mahlzeit. Ein Paket reicht pro Person für vier bis sechs Tage. Es wiegt nur wenige Gramm und ist daher auch leicht transportierbar.

Denn auch diese sollten Sie bitte nie vergessen, wenn Sie über Ihre ganz persönliche Krisenvorsorge nachdenken. Mitten in Berlin befindet sich ämlich bspw. ein Atommeiler. Der schon in den 1960er Jahren in Betrieb genommene Atommeiler wird gern medial verniedlicht. Er wäre ja "nur" ein Forschungsmeiler. Was die Verniedlicher dieser Welt dabei aber vergessen ist dies: Für Betroffene ist es Jacke wie Hose, ob Ihnen gerade das Neutron einer A-Bombe um die Ohren saust oder es Forschungsneutron eines Reaktorunfalles am Berliner Wannsee ist. Beide haben auf den menschlichen Organismus gleiche Wirkung.

Wenn Sie also vielleicht wegen eines solchen Reaktorunfalles Ihre teure Eigentumswohnung in der Potsdamer Berliner Strasse verlassen müssen, dann schaffen Sie es schon aus rein zeitlichen Gründen nie, den Inhalt Ihres Kühlschrankes einzupacken. Wenn Sie aber immer griffbereit einen Rucksack stehen haben, in dem sich besagte Komplekte aus Norwegen befinden, dann genügt ein Griff zum Rucksack und Sie sind versorgt.

Der Inhalt dieser unscheinbaren Tüten kann jederzeit mit kaltem oder warmen Wasser aufgegossen werden. Er ergibt immer eine schmackhaft wie nahrhafte Mahlzeit. Wasser müssen Sie übrigens nicht mit schleppen, wenn Sie Ihre Wohnung verlassen müssen. Wasser finden Sie recht schnell, wenn Sie wissen, wie Sie nach Wasser suchen müssen. Überall da wo bspw. Farne wachsen, muss man oft nicht tief graben, um auf Grundwasser zu stossen. 



Dienstag, 16. Januar 2018

Balticproducts.eu - Renleder.de - Newsletter January 2018

Dear Readers,
the glassworks Bergdala Sudioglas have a new collection.  You will find now there different glass for everyday use.

Reliable and proven 


The knifemakers in Lapland make these beautiful knife. The name of this knife are Bear (Björnen). It is very robust.


Gunter Flügel and Team from Balticproducts.eu and Renleder.de

Zeitlos schön Motive der Wikingerzeit


Zeitlos schön sind die Motive der Wikingerzeit, die der Künstler Jens P. Leek in Orrefors von Hand in Gläser aller Art graviert. Diese sehr schön anzusehenden Gläser entstehen aller Tradition folgend im schwedischen Glasreich. Auf Wunsch kann eine individuelle Widmung mit graviert werden.

Montag, 15. Januar 2018

Balticproducts - Renleder Newsletter Januar

Liebe Leserin, lieber Leser,

Ende letzten Jahres stellte ich mein Buch "Geschichten aus dem schwedischen Glasreich fertig". Parallel dazu wagt die Glashütte in Bergdala einen interessanten Neuanfang.  Unter Ägide des Glasbläsers Roger Johansson entsteht wieder im schwedischen Glasreich Glas, welches zurecht den Vermerk Made in Sweden trägt.

Zwar alt aber eben zuverlässig und bewährt


Seit ewigen Zeiten kann man sagen, werden in Lappland hochwertige und sehr schöne Messer gefertigt, die für den täglichen Gebrauch in Wald und Flur gemacht werden. Eines davon ist das Messer Björnen welches Sie hier im Bild sehen. 

Gunter Flügel und das Team von Balticproducts.eu und Renleder.de

Freitag, 12. Januar 2018

Original Handwerk aus Lappland - Das Messer Björnen


Seit ewigen Zeiten werden in Lappland Messer gefertigt, die sich ideal für die Jagd, zum Angeln wie diverse andere Outdoor Aktivitäten eignen. Ein solches Messer ist das Messer Björnen. Es hat eine Kohlstahlklinge und einen Griff aus Maserbirke, der gut in der Hand liegt. Dadurch lässt sich das Messer beim Schnitt gut führen. Der im Vergleich zu Edelstahl etwas weichere Kohlstahl lässt sich leicht schärfen lässt.

Donnerstag, 11. Januar 2018

Von Null auf hundert - Från noll till hundra - Tack så jätte mycket


Seit letztem Sonnabend gibt es die Gruppe "Schweden - Auswandern, Urlaub machen und vieles mehr" auf Facebook. Bereits Mitte der Woche hatte die Gruppe mehr als 100 Mitglieder. Danke für das Vertrauen-

Sedan förra lördagen finns gruppen "Sverige - invandring, semester o mycket mer" på Facebook. Vid mitten av veckan hade gruppen mer än 100 medlemmar redan. Tack så mycket för förtroendet! 

In dieser Gruppe finden Sie Antworten auf Fragen zum Auswandern und Urlaub machen in Schweden und selbstverständlich sind Alle herzlich willkommen.

I gruppen hittar du svar på frågor om indandring till Sverige och semester i Sverige och naturligtvis är alla välkomna.

Vorgestellt: Die Blaue Kante des Bergdala Glasstudio

Mit der Serie "Blaue Kante - Blå Kant" entsteht in der Bergdalahyttan in gleichnamigem Dorf mitten im schwedischen Glasreich typisch schlichtes zeitloses skandinavisches Design.

Selbstverständlich tragen alle Produkte des Bergdala Glasstudio die Marke 

Made in Sweden



Mittwoch, 10. Januar 2018

Warme Norweger Hausschuhe für den Winterurlaub


Bald ist es wieder soweit! Dann sind die Skipisten in den Alpen und dem Fjäll voller Besucher. Zeit jetzt echte Norweger Hausschuhe für warme Stunden am Kamin zu kaufen. Das norwegische Unternehmen Topaz of Norway mit dem uns eine lange Zusammenarbeit verbindet stellt immer noch die Norweger Hausschuhe her, wie sie seit ewigen Zeiten im Winter in Nordeuropa Garant für warme Füsse sind. Diese praktischen Hausschuhe sind genau das Richtige für Ihren nächsten Ski Urlaub.

Dienstag, 9. Januar 2018

Getränkekühler von Hukka ein praktisches Geschenk

Der aus Speckstein gefertigte Getränkekühler Olutynneri, zu deutsch Bierfass ist ein ideales Geschenk für jeden Anlass. Für seinen Gebrauch bedarf es nicht viel Worte. Man stellt ihn einfach einige Zeit in den Kühlschrank und nimmt ihn dann heraus. 

Da Speckstein die angenehme Angewohnheit hat, Kälte wie Wärme lange Zeit speichern zu können, bleiben Getränke im Bierfass aus Finnland schön kühl. Auch ist er so klein, dass er problemlos bei Reisen mitgeführt werden kann. Selbst auf dem Bike findet sich sicher ein Plätzchen zum verstauen.

Montag, 8. Januar 2018

Neu: Farbige Bausätze für Sami Armbänder auf renleder.de

Seit einigen Jahren nun schon gehören die Bausätze für Sami Armbänder aus Lappland fest zum Sortiment unseres renleder.de. Nun freuen wir uns auf Wunsch vieler Kunden die Bausätze für farbige Armbänder vorstellen zu können.

Traditionell spielen dabei die Farben der Fahne Lapplands eine wichtige Rolle. 

Diese sind blau für das Wasser, grün für Wiesen und Felder, rot für die Sonne und gelb für den Mond.





Samstag, 6. Januar 2018

Willkommen in der Gruppe Auswandern, Urlaub machen und vieles mehr


Schon längere Zeit dachte ich darüber nach, eine eigene Gruppe auf Facebbook zu gründen und diskutierte dies mit Freunden. Dank deren Unterstützung ist es nun soweit. Die Gruppe Auswandern, Urlaub machen und vieles mehr ist aktiv und jeder, ist herzlich willkommen.

Egal dabei, ob jemand nach Schweden auswadern möchte oder schon hier lebt, ob er sein Ferienhaus vermietet oder Produkte aus Schweden anbietet oder aber auch Übersetzungen oder gar Sprachunterricht anbietet. Alles was irgendwie zu Schweden passt, ist hier willkommen.

Freitag, 5. Januar 2018

Torsten Jansson zu Hintergründen des Endes vieler Glaswerke im Glasreich


Der Vorstandsvorsitzende der New Wave Group AB Herr Torsten Jansson beantwortete in einem heute in der Zeitung Barometern ab S. 10 ff. veröffentlichtem Interview interessante Hintergründe, warum sein Unternehmen ab 2005 beginnend so viel Glaswerke im nun ehemaligen schwedischen Glasreich schloss. 

Die New Wave Group AB investierte mit Übernahme der Orrefors Kosta Boda AB ab 2005 gesamt 500 Millionen schwedische Kronen, um eine Wende herbei zu führen. Die Zeitung schreibt wörtlich auf Seite 11: "På fem år hade han pumpat in över 500 miljoner kronor i glasbruken utan att vändingen kom."  Das ist eine Menge Geld! Über den Daumen sind dies irgend etwa zwischen 40 und 50 Mio. Euro. Dieses Geld nahm die New Wave Group AB aus Einnahmen anderer Geschäftsfelder. Dass man so etwas nicht auf Dauer tun kann, ist selbst erklärend. 

In meinem Ende 2017 erschienen Buch "Geschichten aus dem schwedischen Glasreich" finden Sie weitere Hintergrundinformationen. Mich beruhigt regelrecht, dass ich beim Schreiben dieses Buches in etwa gleichen Gedanken hatte. Es basiert auf Notizen die ich 2012 begann, als der Anfang vom Ende seinen Lauf nahm.


Auf den Punkt gebracht lautet die schnöde Botschaft: Es ist egal, wer 2005 die OKB übernahm. Der Karren stand schon bei Übernahme zu dicht vor der Wand. Niemand wäre in in dieser Lage in der Lage gewesen, ihn davon wieder weg zu bekommen. Wie es bei jedem Flug immer einen Point of no return gibt, so gab es diesen auch hier. Die Amerikaner sagen nicht grundlos: "Wenn Du merkst, dass Du ein totes Pferd reitest, dann steige ab." Das mittlerweile auch im Winter sehr gut besuchte Kosta gibt Torsten, wie er hier einfach genannt wird Recht. 

Ideal für warme Ohren an kalten Tagen die Mütze Frostbo aus Schweden

Die Mütze Frostbo aus Schweden ist genau das Richtige für warme Ohren an kalten Tagen. Gefertigt nach gute alter Tradition des hohen Nordens steckt Mann bzw. Frau in einer solchen Wintermütze immer warm genug, um auch bei eisigem Wetter einen kühlen Kopf zu bewahren. 

Donnerstag, 4. Januar 2018

Elchlederschuhe neu im Sortiment von Balticproducts.eu

Wir freuen uns heute, Ihnen die neu in unserem Sortiment befindlichen Elchlederschuhe von Topaz of Norway aus Ulefoss in Norwegen vorstellen zu können. Sie stehen in guter alter Tradition des Schuhmacherhandwerkes in Skandinavien, haben einen hohen Tragekomfort und sind sehr robust verarbeitet. Eben typisch nordisch und praktisch. Elchleder ist ein in Skandinavien heimischer nachwachsender Rohstoff. Elchleder ist genauso belastbar wie Rindsleder und wird auch genauso gepflegt.

Mittwoch, 3. Januar 2018

Vorgestellt - Der traditionelle Winterstiefel Polar

Der traditionelle Winterstiefel Polar von Topaz Artic Shoes aus Norwegen ist genau der Winterstiefel wie er seit unendlich vielen Generationen bei Eis und Schnee im hohen Norden getragen wird. Wer sich alte Bilder der Expeditionen von Roald Amundsen oder Fritjof Nansen ansieht, der wird schon auf diesen alten Bildern den Winterstiefel Polar finden.

Es ist ein Winterstiefel der bei tiefsten Temperaturen wärmt und dank fester Sohle immer für einen sicheren Tritt in Eis und Schnee sorgt. Es ist genau der richtige Winterstiefel für den Ski Urlaub in den Alpen. Bestellen Sie am besten jetzt Ihre ganz persönlichen Polar Winterstiefel. In den letzten Jahren hatten wir immer wieder ab und an des Winters etwas längere Lieferzeiten.

Dienstag, 2. Januar 2018

Starten Sie doch in das neue Jahr mit Kälteschutzstiefeln von Polyver


Der schwedische Hersteller Polyver ist seit vielen Jahren schon das Synonym für warme und rutschsichere Winterstiefel. Die im wirklich hohen Norden Europas produzierten Stiefel sind auch bei den eisigsten Temperaturen genau das Richtige für Alle die gern draussen sind.

Im Vergleich zu herkömmlichen Gummistiefeln haben diese aus Polyurethan gefertigten Stiefel 40% weniger Gewicht als herkömmliche Stiefel aus Gummi. Dies wirkt sich selbst redend angenehm auf den Tragekomfort aus. In neutralem Schwarz gehalten passen sie auch von der Optik zu jeglicher Art wärmender Winterkleidung aus dem hohen Norden.